So versiegeln Sie Chalk Paint™ – Techniken | Annie Sloan
Felix Sloan demonstrating how to use wax on Chalk Paint®
Technik

So versiegeln Sie Chalk Paint

Wachs oder Lack? Entdecken Sie die verschiedenen Methoden zur Versiegelung von Chalk Paint™ und wie Sie zwischen ihnen wählen

Nach dem Streichen einer Oberfläche mit Chalk Paint™ ist es wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, wie Sie diese am besten schützen können. Es wäre schade, wenn Ihre harte Arbeit umsonst gewesen wäre! Eine Versiegelung von Chalk Paint™ mit Wachs oder Lack schützt nicht nur Ihre Oberfläche, sondern sorgt auch für eine längere Haltbarkeit der Farbe. So können Sie Ihr Objekt verwenden, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie beim Reinigen Spuren hinterlassen oder die Farbe abtragen.

Es gibt mehrere Wege, Ihre Chalk Paint™ Oberfläche zu schützen. In dieser umfassenden Anleitung zum Versiegeln von Chalk Paint™ gehen wir jede Option durch und erklären, wann wir deren Verwendung empfehlen würden. Zum Teil wird es auf Ihren Geschmack ankommen (bevorzugen Sie ein mattes Finish gegenüber Hochglanz?) und zum Teil auf den Standort Ihres Möbelstücks (wird es drinnen oder draußen stehen?). Für welche Option Sie sich auch entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Finish Zeit geben, vollständig zu trocknen, bevor Sie Ihr Möbelstück benutzen.

Muss man Chalk Paint™ versiegeln?

Nicht für jedes Projekt ist Wachs notwendig. Und wie immer gibt es für jede Regel Ausnahmen. Wenn Sie wissen, dass Ihre Oberfläche nicht täglich beansprucht wird, müssen Sie nicht unbedingt wachsen. Oder Sie haben beispielsweise Ihre Wände gestrichen und möchten das kreidige, matte Finish der Chalk Paint™ beibehalten. Vielleicht war es auch ein Bilderrahmen oder ein Wohnaccessoire, das Sie farblich gestaltet haben. Wenn es sich um ein Objekt handelt, das nicht sehr oft in die Hand genommen oder angefasst wird, müssen Sie nach dem Streichen kein Wachs auftragen. Denken Sie jedoch daran, dass Ihre Farboberfläche anfällig für alltägliche äußere Einflüsse ist und kleine Flecken oder Fingerabdrücke sichtbar bleiben. Es kann außerdem beim Säubern Ihres Objektes zum Abtragen der Farbe kommen.

Warum Chalk Paint™ Wax?

Chalk Paint™ Wax wurde zusammen mit Chalk Paint™ entwickelt. Sie sind also sprichwörtlich füreinander geschaffen! Bei diesem starken Paar holen beide gegenseitig das Beste aus dem anderen heraus. Das Auftragen einer Schicht transparenten Wachses über Chalk Paint™ vertieft die Farbgebung und erzeugt ein schönes, mattes Finish. Wachs schützt vor Fingerabdrücken und Flecken und ist zudem wasserabweisend, so dass sich Verschmutzungen einfach mit einem feuchten Tuch abwischen lassen.

Chalk Paint™ Wax fühlt sich recht schnell trocken an, doch je länger Sie es vor Gebrauch aushärten lassen, desto widerstandsfähiger wird es. Sollten Sie ein glänzendes Finish bevorzugen, können Sie die gewachste Oberfläche auch einen Tag nach dem Wachsen auf einen leichten Glanz hin polieren. Die Aushärtung des Wachses ist ein Prozess, der je nach klimatischen Verhältnissen zwischen 5 Tagen und 2 Wochen dauern kann. Nach der vollständigen Aushärtung sollte Ihre gewachste Oberfläche für lange Zeit haltbar sein und alltäglichen äußeren Einflüssen standhalten. Sollte die Wachsschicht im Laufe der Zeit (oder nach besonders eifriger Reinigung!) zu dünn werden, wachsen Sie einfach nach und lassen die Oberfläche wie gewohnt aushärten.

Wann ist es angebracht, Lack zum Versiegeln von Chalk Paint™ zu verwenden?

Es gibt Situationen, in denen Chalk Paint™ Wax einfach nicht ausreichend ist, beispielsweise wenn Sie Möbel für Ihren Garten streichen. Oder Sie wollen Ihren Fußboden streichen oder eine andere Oberfläche, die viel beansprucht wird. Wenn Ihre gestrichene Oberfläche häufig angefasst oder gereinigt wird wie bei einem Küchenschrank oder Esszimmertisch zum Beispiel, empfehlen wir die Verwendung unseres Chalk Paint™ Lacquers zum Versiegeln.

Chalk Paint™ Lacquer ist ein Polyacryllack, der speziell für Chalk Paint™ entwickelt wurde. Er ist extrem strapazierfähig und trocknet, ohne mit der Zeit zu vergilben. Ein UV-Schutz garantiert zudem, dass Ihre Farbe auch im Freien stets wie neu aussieht. Wenn Sie das matte Finish von Chalk Paint™ mögen, wählen Sie unseren Mattlack. Ähnlich wie Chalk Paint™ Wax verdunkelt dieser die Farbgebung der Oberfläche leicht, allerdings mit dem Vorteil eines zusätzlichen Schutzes.

Soll das Finish noch strapazierfähiger sein, wählen Sie unseren Glanzlack. Chalk Paint™ Lacquer verleiht Ihrer Oberfläche einen leichten Glanz, ohne dabei hochglänzend zu sein, und eignet sich perfekt für Stellen, an denen Sie normalerweise Lackfarbe verwenden würden, wie z. B. Fußbodenleisten oder Küchenschränke.

Gloss Lacquer on a chair pained by Annie Sloan

Schrittweise Anleitung zur Verwendung von Wachs

Wie kann Chalk Paint™ Wax am besten aufgetragen werden? Sie haben die Wahl. Sie können einen alten Pinsel, ein fusselfreies Tuch oder einen Chalk Paint™ Wachspinsel verwenden. Das Arbeiten mit einem Annie Sloan Pinsel ist kein unbedingtes Muss, doch würden wir sagen, dass es das Wachsen ein wenig einfacher machen würde. Der spitzförmige Annie Sloan Wachspinsel eignet sich ausgezeichnet dazu, das Wachs in Vertiefungen und Verzierungen hineinzuarbeiten.

  1. Tragen Sie Chalk Paint™ Wax mit einem Pinsel oder einem fusselfreien Tuch auf. Arbeiten Sie dabei in Abschnitten und streichen Sie mit dem Pinsel hin und her in alle Richtungen. Achten Sie darauf, dass Sie keine Stelle ausgelassen haben.
  2. Wischen Sie während des Wachsens immer wieder mit einem fusselfreien Tuch überschüssiges Wachs ab.
  3. Lassen Sie die Oberfläche trocknen. Sie können Ihr Möbelstück benutzen, sobald das Wachs berührungstrocken ist, doch dauert es bis zu zwei Wochen, bevor es vollständig ausgehärtet ist. Gehen Sie während dieser Zeit besonders vorsichtig mit der Oberfläche um.
  4. *Je nach Wunsch* Versuchen Sie, Ihre Oberfläche einen Tag nach dem Wachsen zu polieren, um ein glänzendes Finish zu erzeugen. Verwenden Sie dazu einen Lappen oder ein Poliertuch und reiben Sie damit in kreisenden Bewegungen über die Oberfläche.
Felix Sloan demonstrating how to use wax on Chalk Paint®

Schrittweise Anleitung zur Verwendung von Lack

Für Projekte, die noch mehr Schutz benötigen, als Wachs es bieten kann, verwenden Sie unseren Polyacryllack Chalk Paint™ Lacquer. Zum Auftragen können Sie einen Pinsel oder eine Rolle verwenden – beide eignen sich bestens. Wichtig ist, dass Sie Ihr Möbelstück komplett versiegeln, damit kein Wasser eindringen und Ihre Farboberfläche beschädigen kann.

  1. Chalk Paint™ Lacquer sollte vor dem Gebrauch und auch während des Streichens regelmäßig gut umgerührt werden. Das Wirkungsvolle im Lack neigt dazu, nach unten zu sinken!
  2. Tragen Sie eine dünne Schicht Lack auf. Verwenden Sie einen Pinsel oder eine Rolle und arbeiten Sie methodisch, um sicherzustellen, dass alle Bereiche lackiert sind. Um ein gleichmäßiges Auftragen zu ermöglichen, können Sie den Lack mit 10 % Wasser verdünnen.
  3. Lassen Sie die Oberfläche für 1-2 Stunden trocknen.
  4. Für eine längere Haltbarkeit tragen Sie eine zweite dünne Schicht in gleicher Art und Weise wie die erste Schicht auf.
  5. Lassen Sie die Oberfläche vor Gebrauch trocknen. Das kann je nach klimatischen Verhältnissen zwischen 1 bis 2 Stunden dauern. Die vollständige Aushärtung der Oberfläche dauert bis zu 2 Wochen.
Annie Sloan demonstrating how to use Lacquer on a table top

Tipps zum Versiegeln von Chalk Paint™

Wofür Sie sich auch bei der Versiegelung Ihrer Chalk Paint™ Oberfläche entscheiden, es ist wichtig, genügend Zeit zum Aushärten zu lassen, bevor Ihr Objekt voll zum Einsatz kommt. Sowohl Wachs als auch Lack sind innerhalb von ein paar Stunden berührungstrocken, doch erreichen sie ihre maximale Festigkeit erst, wenn sie vollständig ausgehärtet sind.

Vermeiden Sie aggressive Chemikalien bei der Reinigung Ihrer Oberfläche. Sofern möglich, wischen Sie die Oberfläche einfach mit einem feuchten Tuch ab. Bei hartnäckigeren Flecken können Sie einen handelsüblichen Sprühreiniger verwenden oder wachsen Sie bei Bedarf nach.

Glänzende Lacke sind grundsätzlich robuster als matte Lacke. Für einen ultimativen Schutz wählen Sie also unseren Gloss Chalk Paint™ Lacquer. Stellen Sie nur sicher, dass alle Flächen vollständig mit Lack versiegelt sind, bevor Sie Ihr Objekt den Elementen aussetzen. Stellen, die Sie beim Lackieren ausgelassen haben, sind anfällig für Wassereintritt.

Um zu sehen, wie Annie Chalk Paint™ Wax auf Möbel aufträgt, schauen Sie sich das Tutorial „Die Einfache Anwendung von Chalk Paint™ Wachs“ an. Bevor Sie mit unserem Lack arbeiten, laden Sie unser Chalk Paint™ Lack Informationsblatt herunter. Hier finden Sie an einem praktischen Ort alles, was Sie über unseren Polyacryllack wissen müssen.

Verwandte Techniken

Shop

Stöbern

Chalk Paint™

Info
Shop