Technik

Der Ombré-Effekt

Finden Sie heraus, wie Sie mit Chalk Paint™ einen Ombré-Effekt erzielen, indem Sie Farbtöne miteinander verschmelzen lassen, um einen dezenten Übergangseffekt zu erzielen.

  1. Fangen Sie mit der dunkelsten Farbe an, und zwar am unteren Ende des Möbelstückes, z.B. an Tisch- und Stuhlbeinen.
  2. Mischen Sie etwas von der zweiten Farbe in die erste, um diese leicht aufzuhellen.
  3. Diese blassere Farbe tragen Sie dann auf die erste Farbschicht mit einem sauberen Pinsel und sehr leichten Pinselstrichen auf. Durch leichte Pinselstriche erreicht man, dass die Farben gut ineinander übergehen.
  4. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, bis Sie mit der hellsten Farbe das obere Ende ihres Möbelstückes erreicht haben.
  5. Nun die Farbe mit einer Schicht klarem Chalk Paint™ Wachs versiegeln.
  6. Jetzt kann man gut, mit etwas dunklem oder schwarzem Chalk Paint™ Wachs die unteren Bereiche des Möbelstückes noch dunkler gestalten. Wenn gewünscht, könnte man jetzt noch einen Antik-Eeffekt mit Schleifpapier erzeugen, dazu die Oberflächen und Kanten leicht anschleifen und wieder mit etwas klarem Chalk Paint™ Wachs versiegeln.
  7. Eine Anleitung und weitere Informationen über dieses Projekt finden Sie in Alles in Farbe von Annie Sloan, in der deutschen Übersetzung herausgegeben von Randomhouse erhältlich bei Annie Sloan Händlern. Photographie von Christopher Drake©.

Ombre-Couchtisch gestrichen mit Chalk Paint™ Möbelfarbe von Annie Sloan in Provence und Florence

Verwandte Techniken

Shop

Stöbern

Chalk Paint™

Info
Shop